Freitag, 18. Dezember 2015

Jólakonfekt

Weihnachtskonfekt



Zutaten

100 g Rosinen
100 ml Sanddornsaft
250 g Marzipan
25 g Puderzucker
1 EL Cappucino-Pulver
100 g dunkle Kuvertüre
1 EL gehackte Mandeln


Zubereitung

Zuerst die Rosinen über Nacht in dem Sanddornsaft eingelegen, damit die getrockneten Früchte sich möglichst vollaugen können. 

Am nächsten Tag die Rosinen kurz abtropfen lassen...


...und dann mit dem Marzipan, dem Puderzucker und dem Cappucino-Pulver...


...vorsichtig verkneten.

   
Aus der Masse dann kleine Kugeln formen.


Die dunkle Kuvertüre im Wasserbad schmelzen, die Kugeln in die geschmolzene Schokolade tauchen, ...


...auf der Oberseite mit ein paar Stückchen gehackter Pistazien bestreuen und anschließend gut abtropfen und trocknen lassen. Das fertige Konfekt anschließend im Kühlschrank aufbewahren!


Frohe Weihnachten!!!





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen