Donnerstag, 13. Juni 2019

Útilegu marengsbomba

Baiser-Bombe für die Campingküche

Okay, das ist jetzt nicht die Camping-Küche für hartgesottene Wanderer auf einer Mehr-Tages-Tour, das hier ist eher etwas für die Familie, die mit Auto und ggf. Kühltasche am Campingplatz übernachtet und da trotzdem ein richtig leckeres, süßes Dessert genießen möchte.

Es schmeckt allerdings auch zu Hause gut!


Zutaten

100 g fertiges Baiser

250 ml Schlagsahne
100 g Karamell-Schokolade
550 ml Vanille-Skyr
4 EL getrocknete Beeren
1 Banane
1 Handvoll frisch gepflückte Blaubeeren


Zubereitung

Den Baiser-Boden zerbröseln (oder direkt fertiges Dessert-Baiser verwenden) und in einer passenden Schüssel verteilen.


Die Karamell-Schokolade in einem Campingkocher schmelzen lassen und mit 3 EL von der Schlagsahne verrühren.


Die restliche Sahne möglichst steif schlagen...


...und mit dem Vanille-Skyr verrühren.


Die Banane in kleine Stücke schneiden...


... und, zusammen mit den getrockneten Beeren, ebenfalls mit der Sahne-Skyr-Mischung verrühren.


Die Sahne-Skyr-Mischung dann über den Baiser-Stücken verteilen, …


...mit der Schoko-Karamell-Sauce übergießen und die Blaubeeren darauf verteilen und am besten direkt genießen!


Guten Appetit!





Keine Kommentare:

Kommentar posten