Sonntag, 21. Februar 2016

Skyrnaise

Selbstgemachte "Mayonnaise" mit Skyr



Zutaten
 
1 Eigelb
2 EL Essig
80 ml Rapsöl
250 g Skyr
1 TL Zucker
1 TL Senf


Zubereitung

Das Eigelb mit dem Essig in einem hohen Rührbecher vorsichtig miteinander verrühren.

Anschließend unter ständigem Rühren ganz langsam und vorsichtig das Öl hinzugießen.


Den Skyr unterheben und die gesamte Mischung dann mit Zucker und Senf abschmecken.


Die fertige "Skyrnaise" kalt stellen und als Dipp z.B. wie hier zu gebackenen Kartoffeln mit Thymian servieren.



Kommentare:

  1. Super habst probiert. wirklich ganz schnell gemacht. Hab zwei Eigelb genommen.Und dann nicht als Dipp sondern fürn einen Kartoffelsalat. Bin schon immer ein Skyr Fan.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass das Rezept so gut geklappt hat! Ich mag Skyr auch sehr in fast jeder Lebenslage. :-)

      Löschen