Samstag, 21. April 2018

Tómat og rauðlauksmeðlæti

Gemüsebeilage mit Tomaten und roten Zwiebeln


Ich hätte das hier ja ganz schlicht als "Tomatensalat" bezeichnet, aber in meinem guten isländischen Kochbuch ist es "miðlæti", also eine "Beilage".


Zutaten für 2 Personen

500 g reife Tomaten
1 rote Zwiebel
1 Bund frische Minze
1 EL Zitronensaft
1 Prise Cayenne-Pfeffer
1 TL grobes Meersalz
1/2 TL schwarzer Pfeffer


Zubereitung

Die Tomaten waschen, den Strunk entfernen und klein hacken.


Auch die Zwiebel schälen und klein hacken.


Die frische Minze ebenfalls waschen und zerkleinern.


In einer großen Schüssel den Zitronensaft mit dem Cayenne-Pfeffer, dem Salz und dem schwarzen Pfeffer verrühren.


Die gehackten Tomaten, die gehackte Zwiebel und die kleingehackte Minze hinzufügen, einmal kurz verrühren und abgedeckt ca. 1/2 Stunde ziehen lassen.


Anschließend noch einmal gründlich durchrühren und als Gemüsebeilage zu Fleisch- oder Fischgerichten servieren. Bei mir gab's hier ofengebackenen Lachs dazu. :-)




Keine Kommentare:

Kommentar posten